Was macht für euch ein Lol Advisor aus?

Dieses Thema im Forum "League of Legends" wurde erstellt von Cedez, 30. Mai 2017.

  1. Cedez

    Member Vereinsmitglied Stream-Team

    Registriert seit:
    23. September 2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    59
    Vorname:
    Cedric
    Ohne näher drauf einzugehen, beschreibt mal bitte in 2-3 Sätzen, was für euch ein Lol Advisor ausmacht.
    Gerne dürfen euch Leute aus anderen Bereichen ihre Meinung abgeben.

    MFG Cede
     
  2. Mepheleon

    Team Manager

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Marvin Christopher
    Ich würde gerne erstmal wissen, wo die Aufgaben des Advisors und des DoE liegen bzw explizit welche unterschiedlichen Afugaben die beiden Positionen erfüllen sollen.

    Ich würde aber als Grundeigenschaften eines Advisors Aktivität, Konfliktmanagement und Organisationstalent vorrausetzen
     
  3. Advisor ist für alles zuständig bezogen auf die Community der DoE ist eher für Esport bezogen auf den Verein verantwortlich
     
    LordTyrion und TRGul4sch gefällt das.
  4. IDAL NOD

    Team Manager Donator Vereinsmitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    83
    Vorname:
    Jan
    Einen wunderschönen,

    im Prinzip das gleiche wie bei jedem anderen Advisor auch.


    Er/Sie sollte ein offenes Ohr für jeden in dem Bereich und vor allem auch für jeden in und außerhalb der Community haben. Darüber hinaus freundlich, teamfähig und auch dazu fähig sich durchzusetzen. Man sollte Ideen annehmen und umsetzen können, man sollte kein Problem damit haben Verantwortung zu übernehmen und einen Bereich zu leiten. Insgesamt einfach wie jeder andere Advisor die Eigenschaften haben sollte.
     
    Voi und LordTyrion gefällt das.
  5. aXelEnt

    Community-Manager Vereinsmitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2014
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    340
    Vorname:
    Alexander
    Für mich noch nicht unwichtig, er sollte sich der Vorbildfunktion im Verhalten/Äußerungen gegenüber Jedermann im TS/Homepage/usw. bewusst sein und das nötige "Feingefühl" mitbringen, eine Community zu repräsentieren.

    Zudem müssen sich die Advisor im Klaren sein, dass sie es freiwillig als ihr Hobby betreiben - d.h. für mich, ich weiß, dass ich dafür "nichts" bekomme und mache es dennoch aus freien Stücken soviel es mir mein Privatleben ermöglicht =) sobald ich selbst der Meinung bin oder dieses mir heran getragen wird, dass man "mehr von mir erwartet" bzw. "den Job nicht mehr erfüllen kann", dann bin ich sofort bereit den Platz zu räumen.

    In dem Zusammenhang vielleicht noch der Punkt "Selbstreflektion" - das sollte ein Advisor auf jedenfall mitbringen. Sich die Fragen stellen können, was man selbst anders machen kann, damit es besser funktioniert =)

    Merke aber gerade, dass ich nun speziell für den LoL Bereich nichts erwähnt habe, sondern nur allgemeine Dinge genannt habe :D - aber in seinem Bereich sollte er sich natürlich im Spiel weitesgehend auskennen - denke nicht, dass die Community da speziell auf spielerische Leistungen sondern vielmehr auf die organisatorischen Dinge Wert legt.

    Greetz =)
     
  6. Voi

    Voi Community-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    39
    Vorname:
    Gianni
    Für mich zählen vor allem so Kompetenzen / Eigenschaften wie:
    - Kommunikationsfähigkeit
    - Belastbarkeit
    - Geduld
    - Ausdauer
    - Stressresistent
    - Engagiert
    - Motiviert
    - Fachlich sicher (Kennt sich mit LoL auch genügend aus)
    - Objektiv
    - Feinfühlig
    - Freundlich
    - Kreativ
    - Initiativ
    - Respektvoll
    - Ordentlich
    - Fähig zur Selbstreflexion
    - Durchsetzungsvermögen
    - Bestimmt
    - ANWESEND ( Wenn er 24/7 halt in z.B Arma gammelt macht es keinen Sinn /oder/ er gar nicht im Ts ist / nur AFK)
    - Nicht nachtragend
    - Technisch versiert (Mit Teamspeak allgemein/ sowie auch für LoL)
    - Erwachsen (nicht Kindisch, weil jemanden etwas nicht passt rumkicken, leute verschieben, bannen etc - sehe ich leider zu oft)
    - KEIN STASI abgeordneter - Klar sollen die Regeln eingehalten werden, doch 24/7 sich User im TS rauszupicken und anzuschreiben sie sollen dies uns jenes machen und das in einem 1 Minuten Intervall ist nicht sein Hauptsächliches Aufgabengebiet.

    Gerade im LoL Bereich bedarf es einer kleinen Wiederbelebung,etwas frischen Wind.

    Die Punkte die ich genannt habe sind jetzt keine Checkliste, die man unbedingt erfüllen muss - doch sollte sich der Bewerber schon selber an die eigene Nase fassen und mal gucken was er alles "erfüllt", weil NUR Pflichtbewusst und Ordentlich reicht halt auch nicht.
    Falls man das nicht von selbst sehen kann ist man aber sowieso in einer Administrativen Rolle fehl-aufgehoben.

    Gruß
     
    aXelEnt und Wnb Haze gefällt das.
  7. BertaDieMilchkuh

    BertaDieMilchkuh League of Legends
    Advisor

    Registriert seit:
    6. Oktober 2016
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Berta
    Na wenn für den Präsident das die Kriterien sind bewerb ich mich sofort :D
     
  8. Voi

    Voi Community-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    39
    Vorname:
    Gianni
    Es müssen Kriterien an sich selbst gestellt werden, um so einer Rolle gerecht zu werden.
    Schlichtes übernehmen oder erfüllen Erwartungen anderer wirkt künstlich :/

    Ich würde mir das lediglich wünschen (für jeden Advisor!!!) - Doch gibt es auch genug wichtige Kriterien die ich nicht erwähnt habe, einfach weil ich Menschlichkeit und gewisse Kompetenzen die man erst mit Erfahrung sammelt voraussetze.

    Aber ja Berta, versuch dein Glück ^-^
    Ich will nur, dass der LoL-Bereich aus seiner Stagnation raus kommt und sich auch seinen Platz mit eigenem Advisor etc im Ts auch verdient.
    Falls du denkst du schaffst das und bist zwischenmenschlich gut drauf - warum nicht ? :)

    Ich freu mich schon eure Bewerbungen nicht lesen zu können XD
     
  9. BertaDieMilchkuh

    BertaDieMilchkuh League of Legends
    Advisor

    Registriert seit:
    6. Oktober 2016
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Berta
    Ich glaube ich habe zu oft mit zu vielen Leuten diskutiert um die 66% erreichen zu können hier :D An sich würde ich es toll finden den LoL-Bereich nach vorne zu bringen aber ich bin weder gut in Bewerbungen schreiben noch in Stimmensammeln :D
     
  10. Voi

    Voi Community-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    39
    Vorname:
    Gianni
    Dein Problem ist nicht das Stimmen sammeln...wohl eher Mangel an Selbstvertrauen ?

    Ich finde jeder der meint er kann dieser Rolle gerecht werden sollte sich auch dementsprechend bewerben!
    Eine mögliche Niederlage ist doch nicht schlimm ? Lieber probiere ich es und fall' auf die schnauze als es gar nicht es zu versuchen.
    Sowas sollte ich aber einen vielleicht Advisor gar nicht sagen müssen - da kann man eventuell Rückschlüsse ziehen, dass später auch nichts gemacht wird weil man es sich bloß nicht mit manchem Leuten verscherzen will...meiner Meinung nach eine falsche Ansicht.

    Also Berta (und jeder andere mit dem selben "Problem") Bewerbe dich doch einfach.
    Was kann denn dabei schief gehen ? Verlieren kannst du nichts.
     
  11. BertaDieMilchkuh

    BertaDieMilchkuh League of Legends
    Advisor

    Registriert seit:
    6. Oktober 2016
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Berta
    Es geht nicht darum ob ich es mir nicht mit leuten verschwerzen will, sondern eher mit wievielen ich es bereits getan habe :D

    Naja ich überlegs mir :)
     
    Voi gefällt das.
  12. Guardian

    Guardian Event-Management
    Community-Manager Vereinsmitglied

    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    149
    Vorname:
    Wolfgang
    Hauptsächlich brauchst du Motivation etwas zu machen.

    Der Rest ergibt sich von selber - du wirst dann, wenn du es machst, alles andere dazu lernen.

    Und das allerwichtigste, du musst immer unparteiisch bleiben. Handle immer nach besten Wissen und Gewissen, dann müsste alles easy runterlaufen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.