Valves Steam-Machine teurer als zuvor angenommen.

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von MrVrain, 9. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrVrain

    MrVrain E-Sport/Sponsoring
    Community-Manager Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    2.249
    Zustimmungen:
    455
    Vorname:
    Milan
    Lange wird es nicht mehr dauern, bis Valve ihr Spielekonsole veröffentlichend wird.
    Seit dem 08.01.14 gibt es neue Details über den Preis des neuen Wohnzimmer-PCs.

    So soll die billigste Variante ca. 500€ kosten und die Teuerste Variante ca. 5000 €.
    Diesen großen Preisunterschied erklärt Valve Coporation anhand der verschiedenen Partner, die jeweils eine eigene Steam-Machine auf den Markt bringen werden.

    So sind die billigeren Modelle von CyberPowerPC und die Teureren von Falcon Northwest.
    Insgesamt sollen 14 verschiedene Firmen eine eigene Steam-Machine bauen dürfen. Unter anderem z.B. auch Alienware.

    Die Steam-Machine soll noch dieses Jahr erscheinen. Wir können also gespannt sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Valves Steam MachineForumDatum
AUSSTEHEND Steamen / Aufnehmen mit "schlechten PC"Software24. Juli 2017
Payday 2 kostenlos auf SteamSonstige Games9. Juni 2017
Payday2 Sale Bei SteamSonstige Games6. April 2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.