Starbound, das große Winter Update. Upbeat Giraffe

Dieses Thema im Forum "Patches & Changelogs" wurde erstellt von LastSign, 30. Januar 2015.

  1. LastSign

    LastSign Vorstandsvorsitzender | Global-Mod | Grafiker
    Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    399
    Vorname:
    oLi
    Viele haben sehnsüchtig darauf gewartet, nun ist es hier:
    Das grosse Winter Update auf Upbeat Giraffe

    | Universum und Welten

    bluh.

    • Sectoren wurden entfernt. Alle Sterne sind nun auf einer Karte.
    • Stern- und Planetentypen entsprechen den Schwierigkeitsstufen, was den Spielern Zugang zu zunehmend extremeren Bedingungen bietet.
    • Neue Ozeanische Welttypen, einschliesslich tropischen und arktischen Meeren, Magma und Gift Planeten.
    • Neue seltene Barren und Asteroide Welten ohne Monster für große Gebäude und Städte.
    • Neue Biome
    • Neue Oberflächen und Mini-Untergrund Biome
    • Verbesserung an den Hintergrund Parallaxen und der Himmelfärbung

    | Schiffahrt + Navigatinon

    newfont21.

    • Spielerschiffe haben nun einen AI Avatar, spezifisch für jede Rasse die zugang zu Spieler Tech's, Missionen, d Druckern und eine auswahl an Schiffs kommandos gibt.
    • Jedes Schiff einer Rasse hat seine einzigartigen Set von Upgrades.
    • Die Kraftstoffkosten für Reisen wurden überarbeitet. Das Bewegen zwischen Planeten innerhalb eines Systems ist nun kostenfrei. Sprünge zwischenSystemen kosten propotional zur zurückgelegten Entfernung.
    • Kohle dient nicht länger als Treibstoff. Stattdesen können Radioaktive Erze oder die neuen Flüssigkeit "Erchius Kraftstoff", welche in Moon Biomen vorkommt, benutzt werden.
    • Viele Verbesserungen an der Cockpit-Schnittstelle, diese zeigt jetzt detaillierte Informationen über den Planeten, Wetter und Umweltgefahren.

    | Aussenposten

    outpostcropped.

    • Das Universum hat nun zivilisierte Knoten, welche Geschäft, Quests und andere Dienstleistungen bieten.
    • Beinhaltet den Schild-Laden, basierend auf der beliebten Custom-Signs-mod. Dort können Spieler ihre eigenen Schilder designen und ausdrucken um sie Ingame zu verwenden.

    | Missionen

    • An Schlüsselstellen im Spielfortschritt, erhalten Spieler Spezial-Missionen.
    • Missionen finden in einzigartigen Instanz-Dungeons, mit speziellen Monstern, Bossen und Belohnungen die nirgendwoe sonst gibt, statt.
    • Einige Missionen können ziemlich schwer sein, sodass man gut vorbereitet oder mit Freunden starten sollte.

    | Novakinder

    novakidtieredweapons.

    • Neue Spielbare Rasse.
    • Einzigartige upgrades bei herstellbaren Pistolen.
    • Einzigartige upgrades bei Rüstungssets.
    • Einzigartige upgrades bei Schifferweiterungen.

    | Technick

    techscreen.


    • Techs sind jetzt in Kopf-, Körper-, Bein- und Anzugsslots aufgeteilt, so können sie bis zu vier gleichzeitg ausrüsten.
    • Kopftechs bieten verschiedene aktivierbare Fähigkeiten.
    • Körpertechs bieten seitliche Bewegungen beim doppeltippen auf Bewegungstasten.
    • Beintechs bieten vertikale Bewegung durch nutzen der Sprungtaste.
    • Anzugtechs bieten passiven schutz vor Umwelteinflüssen.
    • Das neue Tech-Freischaltsystem bietet eine vielzahl von Upgrades, jedes mal wenn man sein Schiff aufwertet. Der Spieler kann leere Tachkarten nutzen um diese freizuschalten und zu nutzen.
    • Viele neue Techs.

    | Mining

    starbound-2014-07-08-18-20-28-34-1024x576.


    • Matterie Manipulatoren können nun im Laufe des Spiels verbessert werden um seine Bergbau Leistung, Wirkungsbereich zu erhöhen und Flüssigkeiten als Block abzubauen.
    • Spitzhacken und Bohrer sind leistungsfähiger, aber die Halbarkeit wurde herabgesetzt und können nicht Repariert werden.
    • Zerstörbares Gestein wird seltener gefunden, im Untergrund finden sich reichere Lager an Erzen.

    | Kampf

    attackdemo2.


    • Energieregenerartion wurde geändert. Anstatt kontinuierlich Energie bei langsamer geschwindigkeit zu regenerieren, geschieht dies schneller wenn sie nicht verwendet wird.
    • Energie die das maximum überschreitet, deaktiviert den verbrauch bis wieder 100% erreicht sind.
    • Neuer Waffentyp Stäbe.
    • Verwenden sie einen Staff, indem sie die Feuer-Taste benutzen um ihn zu laden, zielen, die Taste loslassen und einen starken Effekt zu haben.
    • Im gegensatz zu Waffen, manifestieren Stäbe ihre Geschosse direkt am Zielcursor.
    • Eine vielzahl von Stäben können am neuen Manipulator Tisch gecrafted werden.
    • Beginnend bei Stufe 5 werden Rüstungen in 3 verschiedenen Klassen weiterentwickelt.

    newarmour1.


    • Separator Rüstungen haben hohe Rüstungswerte und niedrige Eneregie für Nahkampfwaffen.
    • Accelerator Rüstungen haben eine Kombination aus Rüstungs- und Energiebonus.
    • Manipulator Rüstungen haben niedrige Rüstungswerte und hohe Energieboni für Stabnutzer.
    • Viele neue, einzigartige Biom Waffen.
    • Weitere Bögen (und Armbrüste) für höhere Jägerstufen.
    • Viele neue Wurfwaffen in verschiedenen Klassen.
    • Verteidigungsgeschütze wurden massiv verbessert und können mit einer vielzahl von Waffen für verschiedene Effekte ausgestattet werden.

    MasculineCookedGopher.

    | Monster

    pyTds6t.

    • Neuer Monster-Typ: große fliegende Monster.
    • Neuer Monster-Typ: große Wasser Monster.
    • Viele verbesserungen der Monster AI.
    • Vögel sind eine kleinere Bedrohung.

    | Survival Mechanik

    • Temperaturen wurden ersetzt durch ein Planten spezifisches Gefahren system ersetzt. Bei dem der Spieler neue Techs freischalten muss um zu überleben.
    • Hunger wurde erstmal ersetzt durch ein Kochsystem das verschiedene Buff's vergibt.
    • Neue Schwierigkeitsoptionen für Erz drops und wertvollere Materialien.

    | Landwirtschaft und Kochen

    cropsheet4.

    • Neue Kulturen.
    • Hunderte neue Kochrezepte.
    • Gekochte Lebensmittel bieten jetzt eine vielzahl von Buff's, mit aufwendigen rezepten geben höhere Effekte.

    | Käfer Sammeln

    FlashyDelayedHeifer.

    • Einzigartige Käfer für jeden Planeten-Typ
    • Insektennetz kann zum Sammeln und betrachten genutzt werden.

    | Verdrahtung

    wiring2.

    • Die meisten Lichter im Spiel können nun angeschlossen werden.
    • Mehr interagierende Schalter.
    • Mehrere Sensoren, Schalter und Logische Türen.
    • Viele der Fehler mit der Verdrahtung wurden behoben.

    | Andere Inhalte

    alpaca2.

    • Viele neue Statuseffekte.
    • Viele neue Kostüme.
    • Viele neue Biom Möbel/Objekte.
    • Viele neue Blocktypen.
    • Viele (über 150) neue Untergrund Mini-Dungeons.
    • Viele neue Spielzeuge und Neuheiten.

    | Leistungsverbesserungen

    • Fliesen-Rendering.
    • Flüssigere Verarbeitung.
    • Viele andere Optimierungen.

    | Verschiedene Verbesserungen

    • Spezielle Hotbar-Slots und Tasten für Matter Manipulator, Draht-Tool und Malwerkzeuge.
    • Neue Schriftarten.
    • Tastenkombination GUI.
    • Option Zeichenlöschen.

    | Modding Merkmale

    • Items sind nun Skriptbar.
    • Statuseffekte sind nun Skriptbar.
    • Neue Skript Konsolen funkionalität, bringt eine Clientseitige Skript Oberfläche um eigene GUI's und Spiele zu bauen oder was immer man sich vorstellt.
    • Viele neue Lua API binndungen.

    | Server Funktionen

    • Der zugriff auf das Tile-Schutzsystem verhindert veränderungen bestimmter Dungeon ID's.
    • Die möglichkeit Spawnpunkte auf einer Welt zu setzen.
    • Mehrere andere, neue Admin Kommandos.
    • rCon untersützung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Starbound große WinterForumDatum
Großer CS:GO April PatchPatches & Changelogs1. April 2015
E3 2014: Die große Nacht der Spiele-ShowsNews9. Juni 2014

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.