HARDWARE Sennheiser Momentum In-Ear

Dieses Thema im Forum "Reviews/Rezensionen" wurde erstellt von Voodoo, 24. November 2015.

  1. Voodoo

    Member VereinsmitgliedInaktiv

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    348
    Vorname:
    Lukas
    Nach meinem Himmelfahrtskommando mit den "Beats Solo HD" habe ich mir im September neue Kopfhörer von Sennheiser geholt zu denen ich euch jetzt ein Rezension schreiben werde.

    sennheiser-momentum-in-ear-g-1430496420.

    | Daten:
    • Marke: Sennheiser
    • Modell: Momentum
    • Typ: In-Ear
    • Kaufpreis: 100€

    | Lieferumfang
    • Standartmäßige Produktverpackung (Plastik)
    • Gebrauchsanweisung (Mehrsprachig)
    • Kopfhörer
    • Kopfhörertasche
    • Ersatz-Ohradapter
    Wie schon bei meiner letzten Kopfhörer-Review handelt es sich auch hier um meine persönliche Ansicht und wie ich das Erlebnis mit diesen empfunden habe.
    Nachdem ich meinen "Seitensprung" mit Beats stark bereut habe, sah ich mich dazu gezwungen mich nach einem anderen Hersteller umzuschauen und wie hätte es anders sein können, man greift auf eine Marke zurück, deren Produkte man bereits verwendet hat - Sennheiser.
    Im September habe ich mir mit den "Momentum In-Ear" Kopfhörern die neuste Generation Kopfhörer von Sennheiser ins Haus geholt und war sehr überrascht. Nicht nur, dass die Kopfhörer durch ihre angewinkelten Ohradapter einen besseren Sitz im Ohr haben, nein, auch der Bass ist für In-Ears einfach überragend. Wie ich bei der Beats-Review (Zur Review) bereits erwähnt habe, liegt mir das Genre "EDM" sehr nahe und darin vor allem die etwas härteren Sub-Genres wie Hardstyle, Hardcore, Rawstyle, etc. Was mir hier gleich aufgefallen ist: Der Sound-Equalizer am Handy (Samsung S4 Mini, Android) hat bei den "Momentum In-Ear" einen klaren Effekt, sodass man die unterschiedlichen Equalizer super auseinander halten kann. Trotz der Equalizer-Einstellung "Rock" lässt die Klangqualität keinesfalls nach. Sie tritt in den Hintergrund und ein verstärkter Bass in den Vordergrund, wie es das Ziel dieses Equalizers ist, jedoch haben die "Momentum In-Ear" eine sehr hohe Klangspanne, sodass man sich bei manchen Titeln fragt:"War das schon immer da drin?!". Neben der ausgezeichneten Klanqualität, die die Kopfhörer aus dem Hause Seinnheiser an den Tag legen, ist die Verarbeitungsqualität keinen Deut schlechter. Die Ohr-Adapter passen sich ausgezeichnet an das Ohr an und sind auch am Ohr-Adapteraufsatz an den Kopfhörern stabil angebracht. Ein einfaches Abfallen der Adapter ist nicht möglich. Anzumerken ist, dass die Adapter in verschiedenen Größen kommen (S/M/L/XL) und somit jeder seinen passenden Adapter finden kann. Darüber hinaus befindet sich in der Kopfhöreretasche eine Art Aufrollgestell, in dem man die Kopfhörer problemlos einsetzen und aufrollen kann, sowie ein zusätliches Paar Ohr-Adapter mitiführen kann. Desweiteren gibt es die "Momentum In-Ear" in 2 verschiedenen Versionen: Einmal für Android-Nutzer und einnmal für iOS-Nutzer. Sollte man also sein iPhone verkaufen, kann man die Kopfhörer gleich mit verkaufen, da bei "iOS-Kopfhörern" die an ein Adroid-System angeschlossen sind, die 3 Tasten "Lauter/Leiser/Start-Stopp-Annehmen-Auflegen" nicht funktionieren. Im Folgenden eine Pro- und Kontra-Aufzählung.

    +
    +
    Moderner und dezenter designtechnischer Auftritt.
    + Kopfhörertasche ist einfach zu gebrauchen und leicht zu verstauen.
    + Ausgezeichnete Klangqualität mit einer großen Klangspanne.
    + Ausgezeichneter Sitz dank verschieden großen Ohr-Adaptern und einem geneigten Ohr-Adapter-Aufsatz.
    + Klinkenaufsatz ist aus Hartplastik (mit Metallring verstärkt) und verhindert somit einen kabelbruch am Übergang Klinke-kabel.

    -
    - Keine Standartisierung bei Software-Systemen (Unterschied Android- und iOS-System).
    - Buttonübertragung dauert lange und muss teilweise mehrmals getätigt werden.
    - Bei Verlust von passenden Ohr-Adaptern müssen für 12€+Versand Neue nachbestellt werden, da mit den Kopfhörern nur die verschiedenen Größen kommen.

    | Persönliches Fazit:
    Ich kann die "Momentum In-Ear" von Sennheiser nur empfehlen, auch wenn es durchaus noch Punkte gibt, die verbessert werden sollten. Für mich zählt vor allem die Qulität des Klanges und die Verarbeitung und bei diesem Produkt ist beides miteinander im Einklang, sodass der Hörer mit jedem Titel auf ein neues Audio-Erlebnis geschickt wird und das ist für Musik-Junkies wie mich einfach ein Muss. Top!

    [​IMG]
    sennheiser-momentum-in-ear-g-1430496420.
     
    DerHawky, IG3L_Eye, Shorty und 3 anderen gefällt das.

Kommentare

Dieses Thema im Forum "Reviews/Rezensionen" wurde erstellt von Voodoo, 24. November 2015.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.