NewsFlash | Dying Light auf dem Index, Battlefront Leaks und das Ende der Bewertungen

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von LastSign, 13. Februar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LastSign

    LastSign Vorstandsvorsitzender | Global-Mod | Grafiker
    Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    399
    Vorname:
    oLi
    Dying Light landet auf dem Index, nachdem ein verkauf in Deutschland ohnehin nicht in frage kam und Eurogamer folgt Joystiq und schafft die Zahlenberwetung ab um wieder besser zu beraten. Zudem gibt es einen brandheissen Satz and Info's zu Star Wars Battlefront.

    News-Flash-TRG-v2.
    de.

    | Die Spielewertungen im Wandel

    N
    achdem Anfang des Jahres bereits die Englischsprachige Seite Joystiq sich dafür entschieden hat das, in den letzten Jahren stark umstrittene Zahlen Bewertung System abzuschaffen, folgt nun auch Eurogamer mit dessen Überarbeitung.

    Es ist ein leidiges Thema und die meisten Spieler verstehen es schon lange nicht mehr. Die Spielebewetungen der einschlägigen Magazine, Seiten und vor allem des Metascores.
    So empfinden viele die Wertung für einige Spiele, als Placebo oder gar reines Marketing der Publisher, andere schwören auf die Punktetabellen.
    Fakt ist das man es nur sehr schwer Objektiv genug halten kann, denn jeder fühlt sich in Spielen auf seine eigene weise zurecht und so kann man es kaum allen recht machen.

    Eurogamer geht nun den weg der "Empfehlungen".

    • Finger weg!
    • (gar nichts. Keine Wertung. Leere.)
    • Empfehlung
    • Herausragend!

    Dazu auch immer ein kurzes Fazit des Spiels, das einen kleinen Eindruck liefern soll.
    Somit soll auch in Zukunft eine Beurteilung stattfinden, aber keine Benotung die sowieso jeder anders aufnimmt.

    Damit einher geht natürlich auch ein Einschnitt bei Metacritic. Sollten einige andere Seiten und Netzwerke diesem Trend folgen, fehlen Metacritic in Zukunft die Bewertungsquellen und dieses Urgestein der Gamingbranche droht tatsächlich ein Abrutschen in die Bedeutungslosigkeit.

    Quelle: Joystiq


    News-Clean-DL-Small.



    | Blitzindizierung auf Liste A

    Auch wenn es gar keinen Release für Deutschland geben sollte, aufgrund fehlender USK Freigabe in unzensierter sowie geschnittener Version, zieht die BPjM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) Dying Light komplett aus dem Raster.

    Mit der Indizierung auf die Liste A, darf das Spiel in Deutschland nicht mehr offen Beworben werden. Das Dying Light von der Liste nochmal runterkommt ist fragwürdig, denn auch ein abrutschen auf Liste B ist möglich. Liste B Spiele, gehen mit einer "Bundesweiten Beschlagnahmung" einher. Dann wäre bereits der Besitz des Titels illegal!

    Quelle: schnittberichte.com


    News-SWBF-TRG-Small.
    | Die Macht im Spiel

    Neue Gerüchte um den neuesten Ableger der Star Wars: Battlefront Reihe machen dieser Tage die Runde.
    So soll es nicht nur möglich sein in Gefechte mit bis zu 64 Spielern einzutauchen sondern auch mindestens einmal pro Match, mit einem "Helden" aus dem Star Wars Universum das Spielfeld zu betreten, der über einzigartige Fähigkeiten verfügt.

    Auch zur DLC Thematik gibt es Informationen, danach sollen ganz im Stile von Battlefield 5 DLC's in Planung sein, die neue Map's, Karten sowie Raumschiffe und Fahrzeuge enthalten. Bereits vor ein paar Tagen wurde bekannt dass man auch hier das Battlelog System von Uprise (vormals bekannt als ESN) nutzen wird.

    Zur Story und der Handlung wird der Zeitraum der Original-Trilogie aufgegriffen. Es sollen auch Gefechte aus Star Wars: The Clone Wars mit von der Partie sein und vereinzelt sogar im Zwischenraum von Die Rückkehr der Jedi-Ritter und The Force Awakens spielen. Für genau diesen Zeitraum hat Lucasfilm aber angeblich "viele Pläne".

    Quelle: PCGames


    Cheerio, euer LastSign

    Du findest Tactical Riot Gaming auch hier:

    [TABLE="width: 500, align: center"]
    [TR]
    [TD="align: center"] Twitter[/TD]
    [TD="align: center"] Facebook[/TD]
    [TD="align: center"] YouTube[/TD]
    [TD="align: center"] Twitch[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="align: center"] [​IMG][/TD]
    [TD="align: center"] [​IMG][/TD]
    [TD="align: center"] [​IMG][/TD]
    [TD="align: center"] [​IMG][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
    #1 LastSign, 13. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2015
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.