NewsFlash - Battlefield Hardline vorbestellen | Watch_Dogs Patch | Unreal is back

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von LastSign, 2. Juni 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LastSign

    LastSign Vorstandsvorsitzender | Global-Mod | Grafiker
    Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    432
    Vorname:
    oLi
    [​IMG]

    Kommen wir gleich zum größten Thema: Battlefiel Hardline ist angekündigt!
    Und es kommt noch dieses Jahr.


    [​IMG]
    | Polizeiruf im Herbst

    Jedem der einen prüfenden blick auf den Premium-Kalender geworfen hat war es wohl schon länger klar.
    Das haltbarkeits Datum von Battlefield 4 ist nicht sonderlich hoch.
    Nur ein Jahr um genau zu sein.
    Erst wurden Titel und ein Video "geleakt" und dann lies EA auch gleich die Katze aus dem Sack, auf der E3 soll der angekündigte, ominöse "Tripple A" Titel, also Battlefield Hardline sein.

    Nun rennt man alle Türen ein und bereits jetzt ist Battlefield Hardline im Origin Store zum preorder frei gegeben.

    [​IMG]

    Und es kommt pünktlich zum ende des Premium Dienstes für Battlefield 4 im Herbst.
    Zurecht sind nun viele Spieler entrüstet das die Markenausschlachtung solche ausmaße annimmt. Waren Battlefield 3 immerhin noch 2 Jahre beschert, schickt EA nun sein Studio Visceral Games nach einem Jahr schon mit dem Nachfolger ins Rennen.

    Ob das nun der Startschuss für eine Call of Duty ähnliche veröffentlichungs Politik ist, mit einem Spiel jedes Jahr von 2 Studios, steht noch in den Sternen. Jedoch äusserte sich EA bereits in der Vergangenheit das jedes Jahr ein Shooter rauskommen soll.

    [​IMG]
    | Patch zum Release

    Uplay Authentifizierung, Server Probleme, dieverse Bugs und falsche Grafikeinstellungen.

    Watch_Dogs hat einen mehr als holprigen Start hingelegt und zumindest in den ersten 3 Punkten ist es Ubisoft's verschulden. Nachdem Auth und Login Probleme nun bearbeitet werden oder oft gänzlich behoben sind scheitert es an anderer Front am Spieler selbst.

    Das die Systemanforderungen für den ultra betrieb imens sind, war von anfang an klar. Dies ist der tatsache geschuldet das die Nextgen Konsolen auf 3GB Grafikspeicher zurückgreifen können und das eben auch das minimum für PC Spieler ist um in den genuss der Ultra settings zu kommen.
    Einstellungen wie Texturen, Qualität und Anti-Aliasing zerren vor allem am VRam.
    Das dieses Spiel also mit 2GB Karten nicht auf Maximum zu spielen ist scheint, angesichts der Welt und Optik des Spiels, jedoch mehr als einleuchtend. Spieler sollten also eher auf richtiges Setting achten.

    Darüber hinaus hat man einen Patch angekündigt der auf Spieler Feedback beruhen soll und Bugs ausmerzen will.

    [​IMG]
    | Erstes Dev-Video

    Die ankündigung von Epic Games das Unreal Tournament es nochmal aus der versenkung schafft schlug grosse Wellen.
    Nicht zuletzt weil es als Free-to-Play Titel benannt wurde. Zudem soll es sehr eng mit der Community entwickelt werden. Eben zu diesem Zweck wurde nun ein Video mit Alpha Material veröffentlicht. Zudem wird damit auch ganz klar gezeigt das, das einbeziehen der community nicht nur ein leeres versprechen ist!

    [video=youtube;XupPMjJB0-8]http://www.youtube.com/watch?v=XupPMjJB0-8[/video]


    Folgt TRG und mir auch auf Facebook, Twitter und Instagramm

    LastSign: Facebook | Twitter | Instagramm | Own.eSports
    TRG: Facebook | [url="https://twitter.com/TRG_Community]Twitter[/URL]
    Cheerio LastSign
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.