League of Legends - Fiora's Rework

Dieses Thema im Forum "Patches & Changelogs" wurde erstellt von HunterZolomon, 28. Juli 2015.

  1. En garde! Fiora bekommt nach langer Zeit nun endlich ein Rework!

    Derzeit wird Fiora auf dem PBE-Server umgearbeitet um wieder sinnvoll in die Meta passen zu können. Ich werde wie gehabt mit den Fähigkeiten beginnen un die neue Fähigkeit der alten gegenüberstellen um diese besser vergleichen zu können.

    [​IMG]

    Passive Fähigkeit "Duelist" bzw. "Duelist Dance"

    Derzeit ist es so, dass Fiora Leben regeneriert bei ihren Auto-Attacks, dieser Regenerationseffekt verläuft über 6 Sekunden. Der Wert davon Beträgt 7 + Fiora's Level. Dieser Effekt wirkt vier mal kumulativ. Nach dem Rework ist es so, dass Fiora die "Vitals" aller umliegenden Champions erkennt und diese markiert. Dieses geschieht innerhalb von 0.5 Sekunden, wenn der Champion sich in Fiora's nähe befindet. Die besagten Markierung ist dann 15 Sekunden auf dem Campion. Sollte der "Vital" während der Zeit geprocct werden, wir der Champion danach wieder markiert. Sollte ein markierter Champion mit einem Auto-Attach getroffen werden, macht Fiora an dem Ziel True Damage in höhe von 3%(+2,7 + 0.1 * Fiora's Level in % pro 100 Bonus AD). Außerdem wird Fiora um einen Wert von 14.1 + (5.9 * Fiora's Level) geheilt und erhält einen Movementspeed Boost von 20% + (10% pro Stufe von Fiora's Ultimate), dieser Effekt hält 1.75 Sekunden.

    Q-Fähigkeit "Lunge"

    Derzeit ist dieser Skill ein On-Click-Skill. Das heißt ihr könnt euch aussuchen welches Ziel dieser Skill haben soll. Dieser Skill ist in einer bestimmten Zeit, ein weiteres mal einsetzbar. Der Skill wird nun so umgearbeitet, dass es sich um einen Dash handelt, vergleichbar mit der Bauchramme von Gragas. Nachdem der Dash gewirkt wurde, macht Fiora Schaden an einem nahegelegenen Ziel. Bei dem Skill wird ein Champion priorisiert, der markiert ist. Sollte kein markierter Champion in der nähe sein, wird das Minion priorisiert, dass durch den Schaden der Fähigkeit sterben würde. Sollte das auch nicht zutreffend sein, wird das nächstgelegende Ziel angegriffen. Sollte der Skill einen Gegner treffen, so wird der Cooldown um 60% verringert.

    W-Fähigkeit "Riposte"

    Momentan ist es so, dass Fiora mit Riposte passiv Angriffsschaden dazu erhält, dieser Bonus ist ein fester Wert. Auérdem kann Fiora mit Riposte einen Auto-Attack blockieren und wirft im selben Moment Schaden zurück. Dieser Rückwurfschaden aktiviert sich bei Angriffen von Champions, Kanonen- bzw. Superminions oder großen Monstern im Jungle wie es z.B. der Blue Buff Golem ist. nach dem Rework ist es so, dass Fiora eine defensive Haltung annimmt und 0.75 Sekunden jeglichen Schaden und Hard-CC pariert. Nach den 0.75 Sekunden stößt Fiora mit ihrem Schwert nach vorne und richtet magischen Schaden an allen Gegnern in dieser Linie an. Der erste Champion, der getroffen wird bekommt einen Slow von 50% für 1.5 Sekunden. Sollte Fiora einen Stun o.Ä. in dieser Zeit pariert haben, dann wird der Champion gestunnt statt verlangsamt.

    E-Fähigkeit "Burst of Speed" bzw. "Bladework"

    Bei Aktivierung ihres Burst of Speed erhält Fiora für 3 Sekunden ein extrem erhöhtes Angriffstempo. Jeder ihrer Autoattacks und jedes Lunge erhöht Fiora's Laufgeschwindigkeit. Dieser Effekt ist bis zu 3 mal kumulativ. Sollte Fiora einen Gegner töten so wird Burst of Speeds Cooldown resetet, bei einem Assist wird der Cooldown von Burst of Speed um 50% verringert. Nach der Überarbeitung ist es so, dass Fiora bei der Aktivierung von Bladework 50% erhöhtes Angriffstempo erhält für ihre nächsten beiden Auto-Attacks. Der erste Angriff kann nicht kritisch sein, jedoch wird das Ziel für 1 Sekunde verlangsamt. Der zweite Angriff jedoch trifft jedes mal kritisch mit einen modifizierten Wert. Ähnlich wie bei Shaco's Q-Fähigkeit. Bladework setzt Fiora's Auto-Attack Timer zurück.

    R-Fähigkeit "Blade Waltz" bzw. "Grand Challenger"

    Wenn Fiora ihre Ultimate einsetzt, so springt sie über das Schlachtfeld und trifft dort zufällig 5 mal einen Champion bzw. wechselt ggf. das Ziel. Jedoch wird der erste und letzte Angriff immer das Ziel sein, dass ausgewählt wurde. jeder Angriff löst ebenfalls Treffereffekte aus wie z.B. den Effekt von Gefräßiger Hydra. Jeder Treffer gegen ein bereits angegriffenes Ziel, macht darauffolgend nur noch 40% des Schadens. Fiora ist während sie die Ultimate wirkt nicht anwählbar. nach dem Rework ist es so, dass die Ultimate, passiv den Laufgeschwindigkeitsbonus von Duelist Dance erhöht. Bei der Aktivierung dieses Skills wird Fiora alle Vitals des gegnerischen Champions sichtbar machen, jedoch wird Duelist Dance keine weiteren Ziele mehr markieren. Sollte Fiora einen gegnerischen Champion töten so erzeugt sie eine "Victory Zone" diese heilt Fiora und ihre Verbündeten innerhalb der nächsten 5 Sekunden. Außerdem bekommt Fiora den Laufgeschwindigkeitsbonus wenn sie in der nähe oder in der Zone ist.

    Fazit:

    Ich habe das Rework bisher nicht testen können, da der PBE momentan ein paar Schwierigkeiten hat beim Starten von Matches. Jedoch denke ich, dass Fiora nach diesem Rework sehr stark werden kann, jedoch braucht dieses meiner Meinung nach sehr viel Zeit um sie wieder anständig spielen zu können.

    Und um Hulk Hoden zu zitieren "Lasst meine Fiora in Ruhe ihr Kacklappen." :p
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - League Legends Fiora'sForumDatum
League of Legends: keine Gemeinschaft?League of Legends31. Oktober 2017
Neuer Supporter für den League of Legends BereichLeague of Legends17. August 2017
Bereichsbesprechung League of Legends 13.08.2017League of Legends9. August 2017

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.