Friendly Fire 2 | Das Chaos für den guten Zweck

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von LastSign, 29. November 2016.

  1. LastSign

    LastSign Vorstandsvorsitzender | Global-Mod | Grafiker
    Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    415
    Vorname:
    oLi
    Nun ist es schon ein Jahr her, seit dem Friendly Fire sein Debüt gab und auch dieses Jahr soll es wieder bunt und spannend werden.




    | Was ist das überhaupt?

    Friendly Fire ist ein Charity-Projekt das von Gronkh und der Mannen um Pietsmiet, 2015 seine Premiere gefeiert hat. In einem mind. 12 stündigen Stream (Gronkh überzieht seine Streams ja nie!!) in den heiligen Hallen von TakeTV entstand nicht nur ein Live-Stream wie man es kennt.

    Es waren natürlich mehrere Rechner aufgebaut zum Zocken, aber auch Offline Games, die mal mehr und mal weniger ernst gemeint waren. Im Zentrum stand natürlich der Spaß und damit der auch für die Zuschauer nicht zu kurz kommt haben sich die Youtuber Challenges ausgedacht die beim erreichen eines bestimmten Betrags fällig waren. Verkleiden als Batman der frühen 90er Jahre und das Haare färben bei Br4mm3n waren sicher Highlights.


    Das Team am ende der Show


    Den Vogel komplett abgeschossen haben aber Gronkh und PhunkRoyal. Wobei, bei Eric "nur" der liebevoll gepflegte Bart, bis auf einen recht peinlichen Schnäuzer dran glauben musste, rasierte sich der Berliner Phunk bei der 100.000€ Marke den ganzen Kopf. Ein Opfer das er gern gebracht hat und es wieder tun würde, sagte er nach dem Stream.

    | Wozu machen die das eigentlich?

    Der Zweck ist gut, der gute Zweck quasi. Alle Einnahmen aus dem Stream, Merch verkäufen und einigen Versteigerungen von Stream Überbleibseln wurden an Gaming Aid gespendet.

    Insgesamt brachte man es auf satte 123.000€ und rühete damit zum Ende auch die zwei Bären Br4mm3n und Gronkh zu Tränen.

    Und das kann doch nur Grund genug sein das ganze gleich nochmal zu machen!

    | Wann, wo und vor allem wer?

    Am 3ten Dezember 2016 geht es wieder auf dem Channel von Gronkh hoch her.

    Den natürlich ganz und gar nicht übertriebenen Trailer haben wir auch noch für euch.


    Durch den Abend führen wieder die üblichen Verdächtigen.


    Piet

    Br4mm3n

    Brosator

    Jay

    Sep

    Gronkh

    Pandorya

    Fishcop

    DerHeider

    MrMoreGame

    PhunkRoyal
     

    FriendlyFire 2016


    Support gibt es dieses Jahr von Xbox, LWS2017, THQ Nordic und 2K Games.
    Und natürlich von euch, wenn ihr dabei seit.

    Das letztjährige Event könnt ihr hier noch einmal in aller Ruhe sehen.


     


    Folge Tactical Riot Gaming auch auf:

    FacebookTwitterYoutubeTwitch
     
    Ext3R, T0kEn und TheAntroxX gefällt das.

Kommentare

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von LastSign, 29. November 2016.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.