Fachgruppe Sanitätsdienst lädt ein...

Dieses Thema im Forum "ArmA III" wurde erstellt von Seagra, 6. Juni 2017.

  1. Seagra

    Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    157
    Vorname:
    Patrick
    ... jeden neuen Spieler, der nach seiner AGA mehr tun möchte als Bandagen ansetzen!

    Wir verfolgen das Ziel, schnellstmöglich eine Versorgung Verwundeter zu erreichen und da seid ihr herzlich Willkommen.

    Wir möchten Dir erste Erfahrungen mit dem Umgang ACE Advanced Medical vermitteln, dir Tipps geben und dir Handwerkszeug mitgeben, schnellstmöglich einen verwundeten Kameraden zu versorgen. Dabei geht es uns nicht um das Pflasterkleben, sondern darum, wie mit Medikamenten umgegangen wird, wie ich den Revive-State mit wenig Möglichkeiten schnell erkenne, wie ich trotz Revive-State den Kameraden durch bringe und zum Schluss, wie ich einen Sanitäter bestmöglich unterstützen kann.

    Außerdem wird das Thema MedEvac angesprochen, besonders wie und mit welchen Mitteln ein MedEvac angefordert werden kann.

    Leider ist dies keine anerkannte Ausbildung in der Einheit TRG, allerdings werden euch die Kameraden auf dem Feld danken.

    Hinweis an den zuständigen Supporter:
    Dies ist keine Sanitätsausbildung, diese "Schulung" dient dazu, Neulingen die Rolle des Sanitäters in Arma unter ACE zu zeigen, erste Luft zu schnuppern und so eine Grundfähigkeit (Erste Hilfe in Arma) auszubauen.

    Wer Interesse hat, einfach auf dem Teamspeak ansprechen oder mir eine PN schicken ;)
     
    Shorty und Ext3R gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fachgruppe Sanitätsdienst lädtForumDatum
FachgruppenübersichtAusbildungen31. Juli 2017
[VORSCHLAG] Fachgruppen AnmeldungLob & Verbesserungsvorschläge6. Juni 2017
Fachgruppen-Werbung & InteresseAusbildungen29. Mai 2017

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.