ERLEDIGT Excel divsion durch 0 Problem in einer Wenn-Schleife

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MrVrain, 2. September 2014.

  1. MrVrain

    MrVrain E-Sport/Sponsoring
    Community-Manager Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    473
    Vorname:
    Milan
    Moin
    Ich hab Ein kleines Problem (siehe Titel) und suche jemanden, der mir Vll. Weiterhelfen kann.
    Also ein wenig excel-Erfahrung braucht es wahrscheinlich schon...

    Zum Problem:
    Ich habe eine 3-Fach verschachtelte Wennschleife, in der letzten Wennschleife soll jetzt nun falls natürlich die ersten beiden Bedingungen nicht zutreffen, eine Summe gebildet werden, innerhalb dieser Summe können einzelne werte nicht berechnet werden, da dort zum Teil eine Division durch 0 stattfindet.

    Ich will jetzt aber, dass excel für jede Division durch 0 einfach 0 als Ergebnis der Formel innerhalb der Summe ausgibt.
    Es soll also nicht die gesamt Summe einfach gleich null gesetzt werden.

    Hier ein kleiner Ausschnitt aus der Formel:
    ... Wenn(g4="ja";(b5*(c5/A5)+B6*...


    Nun soll also b5*(C5/A5) einfach zu Null werden falls A5= Null ist.

    Hat da jemand ne Idee und Ahnung von?

    Ist zwar sehr speziell, aber Vll. Gibt es hier ja excel-Profis :D
     
  2. Bobo

    Bobo Rootserver/Technik
    Member Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    232
    Vorname:
    Andreas
    Wenn(istfehler(b5*(c5/a5);"0";(b5*(c5/a5))))
    Versuchs mal so :D
     
  3. Starter
    Starter
    MrVrain

    MrVrain E-Sport/Sponsoring
    Community-Manager Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    473
    Vorname:
    Milan
    Hm ja hab ich schon...

    Also Wenn(g4="ja";Wenn(istfehler(b5*(c5/a5);"0";(b5*(c5/a5))))...

    Da spuckt er zwar keine Fehlermeldung mehr aus, sondern Null...
    Excel nimmt nimmt dann ja einfach die nächste wenn schleife als Bedingung und da die nicht erfüllt ist (Division durch 0)
    ist der Rest dann irgendwie egal :D

    Oder wie wolltest du es eingeben?
     
  4. Bobo

    Bobo Rootserver/Technik
    Member Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    232
    Vorname:
    Andreas
    Achso, jetzt hab ichs eher verstanden, sollte während der Arbeit nicht ins forum kucken :D wenn du mir die Datei zuschicken kannst schau ich sie mir mal genauer an, so erfasse ich das nicht ganz
     
  5. Misanthrop

    Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    David
    wird zwar unschön und umständlich aber das musst du vorher abfangen mit (sorry weiß die syntax von excel nicht auswendig) wenn(a5=0; formel 1; formel 2) hoffe du weißt wie ich meine.

    Wenn das so zu komplex wird => zwischenergebnisse in anderen zellen speichern (durch weißen text kann man die dann ausblenden)
     
  6. _CrAiN

    Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Max
    Milan, Lad das Teil mal hoch sodass wir uns das anschauen können... So Hals über Kopf kann das glaube ich niemand wenn man das nicht sieht...
     
  7. Starter
    Starter
    MrVrain

    MrVrain E-Sport/Sponsoring
    Community-Manager Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    473
    Vorname:
    Milan
    Danke danke an alle!
    hab es inzwischen hinbekommen :)
    Also Wenn(istfehler(b5*(c5/a5);"0";(b5*(c5/a5)))) war schon richtig man muss nur noch ne Klammer setzten sah dann bei mir so aus:

    Also Wenn(g4="ja";(Wenn(istfehler(b5*(c5/a5);"0";(b5*(c5/a5))))
    )...

    - - - - - Nachträglich hinzugefügt - - - - -

    Aber neues Problem, kann ich ohne zweite Tabelle den Wert der in einer Spalte eingegeben werden soll umändern?

    Also konkret soll bei mir wenn jemand 0 eingibt, daraus 0,00001 werden
     
  8. Misanthrop

    Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    David
    Meinst du mit "ohne zweite Tabelle" ohne zweite Zelle? Wenn ja wie soll das aussehen? Mit nem Macro geht das sicher.
     
  9. Starter
    Starter
    MrVrain

    MrVrain E-Sport/Sponsoring
    Community-Manager Vereinsvorstand

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    473
    Vorname:
    Milan
    Ja richtig den Wert einer Zelle soll ohne dass ich eine Zweiten Zelle brauche geändert werden...
    ja aber geht vermutlich nicht ohne weiteres...
     
  10. Misanthrop

    Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    David
    mit vba ist das relativ einfach, musst ja nur den wert überprüfen und dann entsprechend deinen wünschen anpassen
     

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.