CS:GO für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Counter-Strike: Global Offensive" wurde erstellt von LordTyrion, 9. April 2017.

  1. LordTyrion

    LordTyrion Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    184
    Vorname:
    Christos
    Hier stelle ich eine kurze Beschreibung für unsere "Neulinge" bzw Spieler die sich überlegen auch CS:GO zu Spielen.
    Ich stelle mich auch gerne zur Verfügung den neuen Spielern mit Rat und Tat zur Seite zur stehen.

    Was ist Counter Strike?
    Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) ist ein taktischer First-Person-Shooter, bei dem ein besonders hoher Fokus auf das Teamplay gelegt wird. Klassischerweise spielen zwei Teams mit je fünf Spielern gegeneinander und versuchen in verschiedenen Szenarien zu gewinnen. Diese Einsteigerhilfe erklärt die Grundlagen des Spiels und gibt erste Tipps.
    Welche Teams gibt es ?
    In Counter-Strike gibt es zwei Fraktionen, die gegeneinander kämpfen. Auf der einen Seite gibt es die Terroristen (“Terrorists” – werden mit “T” abgekürzt), welche gegen die Antiterroreinheit (“Counter-Terrorists” – kurz “CT”) antreten. Je nach Szenario haben die Teams ein bestimmtes Missionsziel zu erfüllen – meistens ist es das Legen einer Bombe oder das Befreien einer Geisel. Den beiden Teams steht dabei ein leicht unterschiedliches Arsenal an Waffen und Ausrüstung zur Verfügung.
    Welche Spielmodi gibt es?
    Klassische Spielmodi
    In CS:GO stehen eine Reihe an offiziellen Spielmodi zur Verfügung. Das Augenmerk liegt hierbei auf dem Defusion Mode. Es geht in diesem Modus darum, dass die Ts eine Bombe legen müssen, während die CTs versuchen müssen dies zu verhindern.Sollten die Terroristen es jedoch schaffen die Bombe zu legen, können die CTs immer noch versuchen diese zu entschärfen, bevor es zur Explosion kommt. Gelingt das, dann gewinnen die CTs. Sollte die Bombe jedoch explodieren, geht die Runde an die Ts. Wenn die Bombe noch nicht gelegt wurde können beide Teams auch gewinnen, indem sie alle Spieler des gegnerischen Teams ausschalten. Läuft die Rundenzeit ab, dann haben die CTs gewonnen.
    Der Defusion Mode wird auf den dazu passenden Maps gespielt, welche mit dem Präfix „de“ abgekürzt werden. In den Menüs ist diese Abkürzung aber in der Regel nicht sichtbar. Jede Defusion Map besteht aus jeweils zwei Bombenplätzen, wo die Bombe gelegt werden kann. Bekannte Maps mit diesem Szenario sind z.B. Dust 2 und Nuke.
    Eine Alternative stellt der Hostage Mode dar, in welchem die Ts zwei Geiseln bewachen. Die Aufgabe der CTs ist es, eine der Geiseln zu befreien und zu einer Rettungszone zu bringen. Wenn ihnen das gelingt, gewinnen sie die Runde. Das Erreichen einer Geisel bringt übrigens extra Zeit ein. Läuft die Zeit dennoch ab, bevor eine Geisel die Rettungszone erreicht, dann gewinnen die Ts. Eine Runde ist auch beendet, wenn eines der beiden Teams keine lebenden Spieler mehr hat.
    Der Hostage Mode war der erste Spielmodus, den das ursprüngliche Counter-Strike besaß. Maps für diesen Modus werden deshalb mit „cs“ abgekürzt. Bekannte Maps sind z.B. Office und Italy.
    Competitive vs. Casual
    Competitive vs. Casual

    Es gibt zwei Arten wie Defusion und Hostage Maps gespielt werden können: Als Competitive (Wettkampf) oder als Casual (Gelegenheitsspiel). Die Missionsziele sind jeweils die gleichen, doch es liegen zwei unterschiedliche Regelwerke zugrunde.
    Im Wettkampfmodus geht es darum als Team 16 Runden zu gewinnen. Dafür stehen gesamt 30 Runden zur Verfügung, womit auch ein 15:15 Unentschieden möglich ist. Nach den ersten 15 Runden wechseln beide Teams die Seiten. Man muss also in jedem Match beide Fraktionen spielen. Gespielt wird hier jeweils im 5 gegen 5. Online gelten verschärfte Regeln für den Wettkampfmodus: Sollte man das Spiel verlassen, bevor es beendet wurde, wird man mit einer temporären Sperre für Competitive Matches belegt. Wie der Begriff „Competitive“ bereits verrät, ist dies auch der Modus, welcher in offiziellen Turnieren gespielt wird. Dort können natürlich zusätzliche Regelungen in Kraft treten.
    Anders ist es hierbei beim Gelegenheitsspiel. Hier reicht es 8 Runden zu gewinnen, um das Spiel als Sieger zu beenden. Hierfür stehen 15 Runden zur Verfügung, womit ein Unentschieden nicht möglich ist. Ebenso ist ein Seitenwechsel nicht vorgesehen. Es ist jedoch möglich, jederzeit zwischen den Teams hin und her zu wechseln, sofern ein Platz im anderen Team frei ist. Gespielt wird hier im 10 gegen 10, wobei die Spielerzahlen etwas variieren können. Beim Gelegenheitsspiel ist es nämlich jederzeit möglich, das Spiel zu verlassen, ohne eine Sperre zu erhalten.
    Ebenso ist das Geldsystem ein wenig anders als im Wettkampfmodus. Das Geld, welches man im Laufe einer Runde verdienen kann, ist nämlich halbiert. Dafür ist es nicht notwendig Schutzwesten und Helme zu kaufen, da jeder Spieler sie automatisch bekommt. Außerdem werden die CTs automatisch mit Entschärfungskits ausgestattet. Ein weiterer Unterschied ist, dass die Rundenzeit ein wenig länger ist.

    Habe ich euer Interesse geweckt ? dann ran an die Waffen.
    TRG bietet mehre Channel mit CS:GO Spielern.

    Bei Fragen einfach anschreiben.
    MFG
    LordTyrion Aka Christos
    (Quelle: CS:GO Einsteigerhilfe - Grundlagen über das Spiel und erste Tipps)

    [​IMG]
     
    #1 LordTyrion, 9. April 2017
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2017
  2. Starter
    Starter
    LordTyrion

    LordTyrion Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    184
    Vorname:
    Christos
    M4A4 / M4A1-S und AK-47 im Vergleich

    Die Unterschiede liegen im Detail, sind aber wichtig. Die AK-47 kann nämlich selbst Gegner mit Schutzpanzer und Helm mit nur einer Kugel in den Kopf ausschalten. Dafür schießt sie etwas langsamer und hat einen stärkeren Rückstoß. Mit einer M4A4 oder einer M4A1-S braucht man immer mindestens zwei Treffer. Dafür ist deren Rückstoß auch nicht ganz so stark.

    [​IMG]

    (Quelle: CS:GO Einsteigerhilfe - Grundlagen über das Spiel und erste Tipps)​
     
    #2 LordTyrion, 12. April 2017
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2017
    Bobo und DeLight gefällt das.
  3. Starter
    Starter
    LordTyrion

    LordTyrion Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    184
    Vorname:
    Christos
    Hier das Moneysystem.

    Quelle: (99damage)

    [​IMG]
     
  4. Starter
    Starter
    LordTyrion

    LordTyrion Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    184
    Vorname:
    Christos
    Konsole in CS:GO aktivieren

    Wie kann man in CS:GO die Konsole aktivieren und öffnen? Diese Frage taucht bei neuen Spielern immer wieder auf. Denn in die Konsole kann man einige nützliche Befehle eingeben und damit verschiedene Funktionen des Spiels steuern und Detaileinstellungen vornehmen. Deshalb möchten wir mit diesem kurzen Tutorial drei verschiedene Wege beschreiben, wie man die Konsole öffnen kann.

    Über die Optionen

    Im Gegensatz zu früher kann man in CS:GO die Konsole ganz einfach über die Optionen einstellen und muss nicht zwangsläufig die Config editieren. Im Spiel muss man zwei Einstellungen festlegen.
    Zuerst geht man auf „Optionen“ und dann auf „Game Settings“ um dort die Einstellung „Enable Developer Console“ auf „Yes“ zu stellen.

    Hat man das gemacht, muss man noch eine Taste festlegen, mit der die Konsole geöffnet wird. Dazu unter „Optionen“ auf „Keyboard / Mouse“ und ganz nach unten scrollen. Dort findet man den Eintrag „Toggle Console“, dem man dann eine Taste zuweisen kann.
     
    Dho Sinthoras gefällt das.
  5. Starter
    Starter
    LordTyrion

    LordTyrion Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2017
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    184
    Vorname:
    Christos
    Soo hier die Ränge die man in Counter Strike erreichen kann.Je nachdem wie gut der Skill ist wird man eingeränkt und hat dann die möglichkeit sich durch Siege die besseren Ränge zu erspielen.

    [​IMG]
    P.S Seb nur für dich :D
     
    T0kEn gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.