AMD Ryzen: VME-Bug wird mit kommenden BIOS-Updates behoben

Dieses Thema im Forum "Newsfeed: Hardware" wurde erstellt von PCGameshardware -, 3. Juni 2017.

  1. Bei AMD durchläuft die AGESA-Version 1.0.0.6 gerade den internen Beta-Test und hat einige Verbesserungen im Gepäck. Auch ein aktueller Bug wird dabei in Angriff genommen. Relevant ist der sogenannte VME-Bug allerdings nur für Nutzer von alten 32-Bit…

    Weiterlesen...
     

Diese Seite empfehlen

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Mit deinem Klick auf OK stimmst du der Nutzung von Cookies zu, andernfalls ist die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt.